All posts by AlgorithmWatch

Mailingliste für Algorithmic Accountability Reporting

Wir haben eine Mailingliste eingerichtet, die es ermöglichen soll, sich über das aufkommende, aber wachsende Feld des Algorithmic Accountability Reporting zu informieren und auszutauschen. Für eine detaillierte Beschreibung dessen, was wir unter Algorithmic Accountability Reporting verstehen, lesen Sie bitte Nicholas...

/ 18. Oktober 2018

1. Algorithmic Accountability Reporting-Treffen mit Ray Serrato

Montag, den 5. November 2018, 18:30 Uhr bei AlgorithmWatch, Bergstr. 22, Berlin-Mitte

/ 12. Oktober 2018

Zwischenbilanz der OpenSCHUFA-Datenspende

Die Datenspende von OpenSCHUFA läuft jetzt seit sieben Wochen. Wir wollen Euch ein Update zum Fortschritt des Projekts, aber auch zu den Herausforderungen geben.

/ 6. Juli 2018

Risikobürger

In den Niederlanden filtert eine Software automatisch potentielle Sozialbetrüger heraus. Wie sie funktioniert, verrät der Staat nicht. Bürgerrechtler klagen dagegen.

/ 4. Juli 2018

AlgorithmWatch in der EU-Expertengruppe für Künstliche Intelligenz

Die Europäische Kommission hat 52 Vertreter*innen aus Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft, 30 Männer und 22 Frauen, in eine Expertengruppe für Künstliche Intelligenz (KI) berufen. AlgorithmWatch wurde in einem offenen Auswahlverfahren mit 500 Bewerbungen als institutionelles Mitglied ausgewählt und wird durch...

/ 27. Juni 2018

Theodor-Heuss-Medaille 2018 für AlgorithmWatch

„Eine Theodor-Heuss-Medaille für das Jahr 2018 wird der Initiative AlgorithmWatch für ihren Beitrag zu einer differenzierten Betrachtung von Algorithmen und deren Wirkmechanismen zuerkannt. AlgorithmWatch ist eine Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, komplexe Prozesse der Datenverarbeitung nachvollziehbar zu machen,...

/ 21. Juni 2018

Jetzt mitmachen bei der OpenSCHUFA-Datenspende

Es ist soweit: Ab sofort können Sie unter www.openschufa.de Ihre SCHUFA-Daten spenden. Bereits mehr als 20.000 Menschen haben seit Beginn unserer Kampagne über www.selbstauskunft.net ihre kostenlose Selbstauskunft beantragt. Wenn Sie Ihre Auskunft von der SCHUFA erhalten haben, können Sie jetzt mit der Web App Ihre Daten hochladen.  So können...

/ 16. Mai 2018

re:publica 2018 – Unsere Empfehlungen

Vom 2. bis 4. Mai findet die re:publica 2018 in Berlin statt und bietet mehr als 400 Stunden Programm zu den zentralen Themen der digitalen Gesellschaft. Wir haben eine Übersicht der Keynotes, Talks und Meetups  zusammengestellt, die wir besonders spannend...

/ 29. April 2018

Warum Sie keine Angst vor Künstlicher Intelligenz haben sollten

Neue Technologien erfordern neue Regeln. Wie gehen wir mit Robotern um?

/ 27. April 2018

Crowdfunding für OpenSCHUFA erfolgreich abgeschlossen

Am 15. März endete die Crowdfunding-Kampagne von OpenSCHUFA.  1825 Unterstützer haben in vier Wochen insgesamt 43.344 Euro für die Finanzierung des Projekts gespendet. Die Open Knowledge Foundation Deutschland und AlgorithmWatch bedanken sich bei allen, die damit die Umsetzung des großangelegten Crowdsourcing-Vorhabens ermöglichen....

/ 16. März 2018