Kategorie: News

Konferenz: Die automatische Demokratie

Die Konferenz ist auf 2018 verschoben worden.

/ 30. Mai 2017

Video: Frank Pasquale bei den Luxemburg Lectures

Pasquale gilt als einer der führenden Forscher zu Algorithmic Accountability; er ist Jura-Professor an der University of Maryland und Autor des Buchs “The Black Box Society. The Secret Algorithms That Control Money and Information”

/ 23. Mai 2017

Luxemburg Lecture mit Frank Pasquale & AlgorithmWatch – 11. Mai, 19 Uhr in Berlin

Am Donnerstag, den 11. Mai 2017, findet um 19 Uhr die „Luxemburg Lecture“ statt mit dem US-Wissenschafter Frank Pasquale statt; wir von AlgorithmWatch treten dort mit ihm in Diskussion. Die Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung findet auf Englisch statt. Mehr Informationen finden sich hier.

/ 10. Mai 2017

phoenix Runde zu #FakeNews u.a. mit AlgorithmWatch

Lorena Jaume-Palasí von AlgorithmWatch war eine der Diskutanten bei der phoenix Runde am 22.3.17 zum Thema „Fakten oder Fake News – Was kann man noch glauben?“. Mehr zur Sendung findet sich hier.

/ 23. März 2017

Zeitforum Wissenschaft: Die Macht der Algorithmen

Am 23. Februar hat Matthias Spielkamp für AlgorithmWatch beim Zeitforum Wissenschaft in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften über die „Macht der Algorithmen“ diskutiert. Seine Gesprächspartner waren Prof. Verena V. Hafner, Professorin für Adaptive Systeme am Institut für Informatik an der...

/ 2. März 2017

Einschätzung zur neuen „Partnership on AI“

Die vorgestern von fünf großen Konzernen verkündete „Partnership on AI“ muss man als Vorwärtsverteidigung und Gründung eines neuen Lobbyverbands verstehen. Acht Grundsätze („tenets“) verkünden Alphabet (Google & Deep Mind), Amazon, Facebook, IBM und Microsoft. Die sind in Teilen redundant – die...

/ 30. September 2016

Statusbericht

Einige Monate ist unsere Initiative AlgorithmWatch nun alt. Die positive Resonanz auf unsere Gründung hat uns gefreut. Denn sie belegt, dass nicht nur wir uns die Frage stellen, wie eine Gesellschaft mit automatisierten, auf Algorithmen basierten Entscheidungen umgehen soll. Wir...

/ 8. September 2016

Die ethischen Abgründe der Big-Data-Forschung

„Ein Datensatz, den man aus dem Netz herunterladen kann, ist gemeinfrei („in the public domain“), auch wenn er ursprünglich illegal beschafft wurde, so dass seine Nutzung keiner Genehmigung durch eine Ethikkommission bedarf.“ Das ist die (natürlich übersetzte) originale Antwort eines...

/ 19. Juni 2016

Die unsichtbare Macht: Der Stern über Algorithmen und Algorithm Watch

Der Stern widmet der mangelnden Transparenz und Überprüfbarkeit algortihmisch gesteuerter Prozesse eine Story im aktuellen Heft: Datenkontrolle: DIE UNSICHTBARE MACHT. Algorithmen bestimmen, welche Nachrichten Facebook oder Google anzeigen und wer Kredit bekommt – im Geheimen. Autor Dirk Liedtke hat auch mit Algorithm Watch gesprochen:...

/ 17. Juni 2016

Medienschau

rbb brandeburg aktuell Software sieht Verbrechen vorher Um elf Prozent ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in Brandenburg gestiegen. Der Druck auf die Polizei ist hoch. Eine neue Software kommt da gelegen. Sie berechnet die Wahrscheinlichkeit künftiger Fälle. Mit ihr könnten...

/ 8. Mai 2016