Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Veronika Thiel, Senior Researcher

Veronika hat 14 Jahre Erfahrung in der Gesundheits- und Sozialpolitik in Großbritannien gesammelt, querbeet durch Mikrofinanz, faire Bankensysteme, Armutsbekämpfung, integrierte Pflege und öffentliche Gesundheit. Besonders in letzten fünf Jahren hat sie sich verstärkt mit dem Einsatz von Big Data und Algorithmen im Gesundheitsbereich beschäftigt. Veronika ist überzeugt davon, dass Algorithmen, gerade im Gesundheitsbereich, das Leben vieler Menschen verbessern können, jedoch ist hier große Umsicht und Transparenz bei der Entwicklung und dem Einsatz geboten. Ihr besonderes Interesse liegt deshalb auf nicht-intendierten Konsequenzen von algorithmischen Entscheidungen, die Ungleichheiten verfestigen oder sogar noch verstärken können. Bei AlgorithmWatch arbeitet sie unter anderem am Projekt Atlas der Automatisierung, das die vielfältige Anwendung von Algorithmen im Alltagsbereich erfassen und beleuchten soll.

 

Sebastian Gießler, Researcher

Sebastian studierte Kulturanthropologie, Soziologie und Wissenschaftsphilosophie mit den fachlichen Schwerpunkten Philosophie der Sozialwissenschaften und Science and Technology Studies. Er interessiert sich besonders dafür, wie Algorithmen und ‚Big Data‘ bei der Analyse und Bewertung sozialer Zusammenhänge eingesetzt werden. Da in der öffentlichen Debatte weitreichende Lösungsversprechen für gesellschaftliche Probleme und Herausforderungen mit dem Begriff ‚Digitalisierung‘ verknüpft werden, will Sebastian untersuchen, ob und wie diese versprochenen Lösungen funktionieren und wie sie das alltägliche Zusammenleben beeinflussen. Er arbeitet bei AlgorithmWatch unter anderem an den Projekten Atlas der Automatisierung und Automatisiertes Personalmanagement und Mitbestimmung mit.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Posted by AlgorithmWatch

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.