Publikationen

Seite 2 von 5
Gilles Lambert | Unsplash

24. Januar 2022

Digital Autonomy Policy Brief #4 – Digitale Selbstbestimmung

Im vierten Digital Autonomy Policy-Brief legen wir dar, warum wir die Diskussion über digitale Selbstbestimmung befürworten, warum wir dringend eine Abgrenzung vom Begriff der „digitalen Souveränität“ brauchen, welche digitalpolitischen Leitlinien sich hieraus ergeben und wie eine neue Bundesregierung diese ab sofort umsetzen sollte.

Weiterlesen

9. Dezember 2021

Tracing The Tracers-Report 2021: Die automatisierte Bekämpfung der COVID-Pandemie

In diesem Abschlussbericht liefern wir eine erste umfassende Einschätzung der wichtigsten Trends und Entwicklungen bei den ADM-gestützten Maßnahmen gegen COVID-19.

Weiterlesen
Jonas Tebbe | Unsplash

27. Juli 2021

Digital Autonomy Policy Brief #3 – Tools zur Folgenabschätzung

Automatisierte Entscheidungsfindungssysteme (ADM) sind im öffentlichen Sektor angekommen. Sie etablieren sich auch in öffentlichen Verwaltungen zunehmend als Instrumente, die Entscheidungsverfahren und Dienstleistungen effizienter, einfacher und nutzerfreundlicher gestalten sollen. Im dritten Policy Brief des Digital Autonomy Hubs legen wir dar, warum ihr Einsatz in der Verwaltung besondere Herausforderungen aufwirft und wie ihnen begegnet werden kann. Hierfür stellen wir ein Instrument vor, mit dem die Folgen von ADM-Systemen eingeschätzt, Risiken identifiziert und gegebenenfalls die Systeme angepasst werden können.

Weiterlesen

10. Juni 2021

Automatisierte Entscheidungssysteme im öffentlichen Sektor – Ein Impact-Assessment-Tool für die öffentliche Verwaltung

Wie können wir gewährleisten, dass die öffentliche Verwaltung automatisierte Entscheidungssysteme vertrauenswürdig einsetzt? AlgorithmWatch und AlgorithmWatch Schweiz haben ein Instrument zur Folgenabschätzung (Impact Assessment Tool) erarbeitet, das Behörden verschiedener Verwaltungsebenen für die Analyse spezifischer Systeme verwenden können. Das Dokument ist jetzt auch auf Deutsch verfügbar.

Weiterlesen
Chris Barbalis | Unsplash

18. Mai 2021

Towards accountability in the use of Artificial Intelligence for Public Administrations

Michele Loi und Matthias Spielkamp analysieren den Regelungsgehalt von 16 Richtliniendokumenten über den Einsatz von KI im öffentlichen Sektor, indem sie deren Anforderungen mit den Kriterien unserer philosophischen Darstellung von Rechenschaftspflicht abgleichen. Sie kommen zu dem Schluss, dass einige Richtlinien zwar auf Prozesse verweisen, die auf eine Prüfung hinauslaufen, die Debatte jedoch von mehr Klarheit über die Art der Berechtigung von Prüfern und die Ziele der Prüfung profitieren würde. Dies diene nicht zuletzt dazu, ethisch sinnvolle Standards zu entwickeln, anhand derer verschiedene Formen der Prüfung bewertet und verglichen werden können.

Weiterlesen

Working paper, 7. Mai 2021

KI-basierte Systeme für das Personalmanagement – was ist fair, was ist erlaubt?

Zusammenfassung der Ergebnisse des Forschungsprojekts „Automatisiertes Personalmanagement und Mitbestimmung“

Weiterlesen
Jonathan SimcoeUnsplash

21. April 2021

Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Verwaltung: ethische und rechtliche Fragen

Neue Studie im Auftrag des Kantons Zürich, durchgeführt von Prof. Dr. Nadja Braun Binder, Juristische Fakultät der Universität Basel, und ihrem Team in Zusammenarbeit mit AlgorithmWatch Schweiz

Weiterlesen
MandicJovan/stock.adobe.com und tarokate/pixabay.com

29. März 2021

Digital Autonomy Policy Brief #2 – Digitale Impfzertifikate

Weltweit nehmen COVID-19-Impfkampagnen Fahrt auf. Es mehren sich die Rufe nach digitalen Impfnachweisen, um (Bewegungs-)Freiheit und Autonomie der Menschen zu erhöhen. In unserem Policy Brief kartieren wir die verschiedenen Lösungsansätze und gehen den Fragen nach, welche gesellschaftlichen Vor- und Nachteile mit digitalen Impfnachweisen einhergehen und welche Aspekte in der öffentlichen Debatte zu kurz kommen.

Weiterlesen

9. März 2021

Automating Society 2020 – Länderausgaben Deutschland, Frankreich, Italien, Schweiz & Spanien

Auf dieser Seite finden Sie alle Länderausgaben des Automating Society 2020 Reports sowie Videos von den Launch-Events.

Weiterlesen

28. Januar 2021

Jetzt lesen: Schweizer Länderausgabe des Automating Society Reports 2020

Wie werden KI-basierte Systeme von privaten Unternehmen und in der öffentlichen Verwaltung in der Schweiz genutzt? Der Automating Society Report von AlgorithmWatch und der Bertelsmann Stiftung beleuchtet, welche Rolle Systeme automatisierter Entscheidungsfindung (ADM) in unserem Leben spielen. Als Ergebnis der bisher umfassendsten Recherche zu diesem Thema in Europa deckt der Bericht den Einsatz von und die politischen Debatten über ADM-Systeme in 16 europäischen Ländern sowie auf EU-Ebene ab.

Weiterlesen
Seite 2 von 5