Stellenausschreibung: Wir suchen eine·n Journalist·in und Redakteur·in als Elternzeitvertretung

AlgorithmWatch sucht eine·n engagierte Journalist·in und Redakteur·in für 11 Monate ab 1. November 2021. Fließende Englischkenntnisse erforderlich, Deutschkenntnisse erwünscht | 20 - 30 h pro Woche | Bewerbungsschluss 19. Juli 2021

Blog

6. Juli 2021

Read in English

#jobs

AlgorithmWatch ist eine Non-Profit-Forschungs- und Advocacy-Organisation, die sich mit automatisierten Entscheidungen und ihrer gesellschaftlichen Relevanz befasst. Lesen sie hier mehr zu unserer Arbeit, unseren Positionen und Projekten.

  • Vertrag vom 1. November 2021 bis 30. September 2022
  • 20 - 30 Stunden pro Woche möglich
  • 2.000 to 3.000 Euro monatliches Bruttogehalt ja nach Erfahrung
  • Bewerbungsfrist: Montag, 19. Juli 2021 12:00 Uhr MEZ

AlgorithmWatch verpflichtet sich zu Gleichbehandlung und Chancengleichheit in jedem Aspekt unseres Einstellungs- und Beförderungsprozesses. Wir begrüßen Bewerbungen von allen qualifizierten Personen und hoffen, dass es uns gelungen ist, einen Einstellungsprozess zu gestalten, der alle einschließt. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir diesem Anspruch nicht gerecht werden, würden wir uns über Ihr Feedback freuen.

Lesen Sie hier die ganze Stellenausschreibung auf Englisch.