Nikolett Aszódi (sie/ihr)

Policy & Advocacy Managerin

Foto: Julia Bornkessel, CC BY 4.0
Englisch, Ungarisch, Deutsch aszodi@algorithmwatch.org @nikolettaszodi

Die Arbeitsschwerpunkte von Nikolett als Policy & Advocacy Manager bei AlgorithmWatch sind der Einsatz von ADM im öffentlichen Sektor sowie horizontale Regulierungen der EU im Bereich ADM – insbesondere die KI-Verordnung (AI Act). Nikolett hat einen Masterabschluss in Global Studies von der Humboldt-Universität Berlin. Ihre Studienschwerpunkte waren Soziologie und interdisziplinäre Forschungsmethodik. Bevor sie zu AlgorithmWatch kam, absolvierte sie ein Praktikum bei Civil Liberties Union for Europe, wo sie sich mit den Folgen automatisierter Entscheidungen auf Menschenrechte beschäftigte