Launch-Event des ‘Atlas der Automatisierung’

Einladung zur Veröffentlichung des ‘Atlas der Automatisierung’

Ein Projekt von AgorithmWatch mit Unterstützung der Bertelsmann Stiftung und Mozilla

Dienstag, 2. April 2019, 18:30 – 20:30
Mozilla Berlin, Schlesische Straße 27, 10997 Berlin (Karte)

Am 2. April veröffentlichen wir unseren Bericht “Atlas of Automation” mit Unterstützung der Bertelsmann Stiftung und Mozilla. Es handelt sich um eine Bestandsaufnahme des Einsatzes von Systemen zur automatisierten Entscheidungsfindung (ADM) in Deutschland. Im Mittelpunkt stehen partizipationsrelevante Systeme, z.B. in der Medizin oder der Sozialverwaltung: Wo wird die automatisierte Entscheidungsfindung bereits eingesetzt, wo ist ihr Einsatz geplant, welche Regulierungsansätze gibt es, welche wichtigen Akteure sind in diesem Bereich tätig?

Neben dem Bericht, der in deutscher und englischer Sprache veröffentlicht wird, werden wir auch die Atlas-Website launchen. Hier kann man in einer Datenbank nach bestimmten Softwareprodukten und -technologien sowie nach Akteuren und Regulierungsansätzen suchen.

Im Anschluss an die Präsentation der Ergebnisse des Berichts diskutieren geladenen Expertinnen und Experten über den Einsatz von ADM in Deutschland. Sollte die öffentliche Verwaltung hier eine führende Rolle spielen? Welche Art von Regulierungskonzepte versprechen Effektivität? Und gibt es Lösungen, die helfen können, das Diskriminierungspotenzial von ADM-Prozessen zu minimieren?

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Das Programm und das Registrierungsformular sind dementsprechend auf Englisch.


PROGRAMME

Welcoming remarks
Carla Hustedt
Project lead “Ethics of Algorithms”, Bertelsmann Stiftung

Presentation of the ‘Atlas of Automation’
Lorenz Matzat
Co-founder AlgorithmWatch & project lead

Panel discussion with

Tina Klüwer
CEO parlamind and member of the Enquete Commission “Artificial Intelligence”
of the German Bundestag

Julia Borggräfe
Head of the department “Digitisation and Work” at the Federal Ministry of Labour and Social Affairs, Germany

Heather West
Senior Policy Manager at Mozilla

Lorenz Matzat
Co-founder AlgorithmWatch & project lead

facilitated by
Matthias Spielkamp
Executive Director, AlgorithmWatch

Q & A

Get-together


REGISTRATION

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, aber wir bieten einen Livestream der Veranstaltung an. Das Video wird anschließend hier zur Verfügung stehen.