Rachel Brochado

Produktmanagerin…

Rachel ist Produktmanagerin für das DataSkop-Projekt. Sie hat einen Master in Sustainability Science and Policy der Universität Maastricht und hat zudem einen Hintergrund als Web-Entwicklerin. Ihre Forschung an der Universität Maastricht bezog sich auf die Steuerung und Entwicklung globaler Aktionsnetzwerke als neu entstehende Multi-Stakeholder-Strukturen zum Schutz globaler Gemeinschaftsgüter. Bevor sie bei AlgorithmWatch begann, arbeitete Rachel in der Öffentlichkeitsarbeit bei einem Tech-Startup, wo sie sich mit Online-Werbung befasste und auf Konferenzen in Europa und Südamerika sprach. Ihre Tätigkeiten konzentrierten sich auf Open-Source-Communities und die Förderung des Datenschutzes.

Mail: brochado@algorithmwatch.org  |  Twitter: @rachel_mbr

AlgorithmWatch wird gefördert durch