Über

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

AlgorithmWatch wurde Ende 2015 gegründet als eine Initiative von Lorena Jaume-Palasí, Lorenz Matzat, Matthias Spielkamp und Prof. Dr. Katharina Anna Zweig. Seit Februar 2017 sind wir eine gemeinnützige GmbH mit den Gesellschaftern Lorena Jaume-Palasí, Lorenz Matzat und Matthias Spielkamp. Unsere Transparenzinformationen 

Kontakt: info-at-algorithmwatch.org  –  facebook.com/algorithmwatch  –  twitter.com/algorithmwatch

Lorena Jaume-Palasí

ist Mitgründerin und Geschäftsführerin von AlgorithmWatch. Sie forscht zur Ethik der Digitalisierung und Automatisierung und befasst sich in diesem Zusammenhang auch mit rechtsphilosophischen Fragen. 2017 wurde sie von der Regierung Spaniens in dem Weisenrat zu Künstlicher Intelligenz und Datenpolitik berufen. Seit 2018 ist sie eine der 100 Experten der Cotec Foundation für ihre Arbeit zur Automatisierung und Ethik. Sie ist zudem Bucerius Fellow der Zeit Stiftung und hat die Dynamic Coalition on Publicness des UN Internet Governance Forums (IGF) mitgegründet. Lorena ist Mitglied des Beirats der Initiative Code Red gegen Massenüberwachung. Schließlich leitet sie das Sekretariat der deutschen nationalen Sektion des IGF sowie Projekte zur Internet Governance in Asien und Afrika. Lorena wird regelmäßig von internationalen Organisationen, Verbänden und Regierungen konsultiert. Sie ist hat diverse Publikationen zu Internet Governance mitverfasst und herausgegeben und schreibt regelmäßig zu Datenschutz, Privatheit und Öffentlichkeit, öffentlichen Güter und Diskriminierung.

Twitter: @lopalasi

Lorenz Matzat

ist Journalist und Softwareunternehmer in Berlin mit den Schwerpunkten auf Datenjournalismus und interaktiven Anwendungen.

Twitter: @lorz

Matthias Spielkamp

ist Gründer und Geschäftsführer von AlgorithmWatch. Er ist Gründungsmitglied, war lange Redaktionsleiter und ist nun Herausgeber von iRights.info (Grimme Online Award). Mehrfach Sachverständiger in Bundestagsanhörungen, u.a. zu KI Und Robotik. Bucerius-Fellow der ZEIT-Stiftung, Vorstandsmitglied bei Reporter ohne Grenzen, Co-Chair für Zivilgesellschaft und Wissenschaft im Beirat des deutschen Internet-Governance-Forums (IGF-D), Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Warentest und im Beirat des Whistleblower Netzwerks. MA in Philosophie (FU Berlin), MA in Journalismus (University of Colorado). Autor und Herausgeber von Büchern zu Internet Governance, der Zukunft des Journalismus und des Urheberrechts. Beiträge in Die Zeit, MIT Technology Review, brand eins und vielen anderen. 2017 einer der 15 architects building the data-driven future bei Silicon Republic.

Twitter: @spielkamp

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

6 Comments

  1. […] Matthias Spielkamp, AlgorithmWatch […]

  2. […] Matthias Spielkamp von der Initiative AlgorithmWatch ist es wichtig, dass wir Transparenz über solche Entscheidungen […]

  3. […] Deutschlandradio erklärt Matthias Spielkamp, wie seine Initiative AlgorithmWatch dazu beitragen will, das Codes nicht nur zufällig zu […]

  4. […] einem Interview mit der FAZ sprach sich Lorena Jaume-Palasí, Mitgründerin von Algorithmwatch, gegen eine zentrale neue Stelle zur Überprüfung von Algorithmen […]

  5. […] Dank gilt Dr. Ulf Buermeyer, Dr. Andreas Dewes, Prof. Dr.-Ing. Florian Gallwitz, Lorena Jaume-Palasí, Dr. Nicola Jentzsch und Philipp Otto für ihre kritischen Prüfungen und wertvollen […]

Comments are closed.