Projekte

Ob zu Nachhaltigkeit, COVID-19 oder Social Media Plattformen - mit konkreten Forschungsprojekten untersuchen wir die Risiken und Auswirkungen von automatisierten Entscheidungssystemen auf bestimmte gesellschaftliche Bereiche. Und Sie können mitmachen!

SustAIn: Der Nachhaltigkeitsindex für Künstliche Intelligenz

Wie nachhaltig ist Künstliche Intelligenz? Wir wissen, dass in der Entwicklung und Anwendung von KI viel Energie benötigt wird, dass Menschen als sogenannte Clickworker unter sehr schlechten Arbeitsbedingungen Trainingsdatensätze für KI-Systeme bearbeiten und diese nicht selten bestehende Diskriminierungsmuster verstärken. Angesichts einer steigenden Zahl an KI-Systemen, braucht es daher dringend eine Diskussion, wie KI nachhaltiger gestaltet werden kann. Hier setzt unser Projekt SustAIn an.

9. März 2021

AutoCheck – Welche Diskriminierungsrisiken stecken in automatisierten Entscheidungssystemen?

Weiterlesen

25. Februar 2021

UNDING

Unding ist eine Plattform, um automatisierte Entscheidungen anzufechten. Nehmen Sie jetzt an der neuen Umfrage zu Problemen mit Online-Formularen teil!

Weiterlesen

10. Februar 2021

Tracing the Tracers. Überwachung und Analyse von ADM-Systemen, die als Maßnahme gegen die COVID-19-Pandemie eingesetzt werden.

‘Tracing the tracers. Überwachung und Analyse von ADM-Systemen, die als Maßnahme gegen die COVID-19-Pandemie eingesetzt werden’ ist eine Plattform, auf der kontinuierlich über den Einsatz von ADM-Systemen als Reaktion auf die SARS-CoV-2-Pandemie in Europa — und im weltweiten Vergleich — informiert wird.

Weiterlesen

Projekt , 15. September 2020

DataSkop

DataSkop ist eine Plattform für Datenspenden, um algorithmische Entscheidungssysteme zu untersuchen. Mithilfe interaktiver Experimente und Visualisierung entwickeln Nutzer*innen ein Bewusstsein für Datenströme und die Wirkmacht von Algorithmen.

Weiterlesen

1. September 2020

Automating Society

Das Projekt ‘Automating Society’ ist eine umfassende Bestandsaufnahme und Analyse von Systemen automatisierter Entscheidungsfindung (ADM), die Europa zum Einsatz kommen.

Weiterlesen

26. April 2019

Governing Platforms

In diesem Projekt sollen die negativen Auswirkungen von Intermediären auf den öffentlichen Diskurs identifiziert werden. Unter Einbeziehung der Zivilgesellschaft und anderer Interessengruppen werden wir in einem partizipativen Gestaltungsprozess Vorschläge für innovative Governance-Maßnahmen sowie weitere Instrumente entwickeln, die in die politischen Prozesse der EU und der Mitgliedstaaten einfließen sollen.

Weiterlesen

11. April 2019

AI Ethics Guidelines Global Inventory

AI Ethics Guidelines Global Inventory

Weiterlesen

26. Januar 2019

OpenSCHUFA

Das Projekt OpenSCHUFA untersucht auf der Grundlage einer groß angelegten Crowdsourcing-Kampagne das Scoring-Verfahren von Deutschlands größter Auskunftei.

Weiterlesen

25. Januar 2019

Atlas der Automatisierung

Mit dem „Atlas der Automatisierung“ will AlgorithmWatch den Stand Automatisierter Entscheidungssysteme unter teilhaberelevanten Aspekten kartieren.

Weiterlesen